Archiv für den Monat: Oktober 2013

Lesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen) Loading...

Dieses Schuljahr 2013/2014 möchte ich das Lesen noch ein wenig mehr in den Mittelpunkt setzen und habe nicht nur meine Lesehefte, sondern auch Lesewürmer. Für immer 10 Minuten vorlesen erhalten die Kinder eine Perle auf ihrem Lesewurm. Dieses System wurde von den Kindern sehr begeistert angenommen und sie sammeln sehr fleißig „Leseunterschriften“. Die Würmer sind schnell und einfach mit Faden, Namensschildchen, Pfeifenputzern und großen Holzperlen gebastelt.

Lesewürmer- Perlen sammeln

Lesewürmer- Perlen sammeln

Alle Lesewürmer

Alle Lesewürmer

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinder haben eine Lesemappe mit Leseblättern und Aufgaben, die sie immer von Ferien- Ferien bearbeiten müssen. Außerdem gibt es in Zusammenarbeit mit unserer Bücherei im Ort alle 2 Monate eine tolle Bücherkiste und die Kinder sind in Antolin aktiv.

Zu Beginn des Schuljahres

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Besonders zu Beginn des Schuljahres bieten sich folgende Einheiten mit Kleinen und Großen an:

– Buchstabeneinführungen: Mit dem Bilderbuch “ Das alleralbernste ABC Buch“ können die Buchstaben gemeinsam eringeführt werden. Meine Großen sollen nach der Besprechung und Sammlung von Wörtern zu den Buchstaben einen lustigen Satz mit dem Buchstaben schreiben, z.B.: Krokodil Karo kann kaum am kleinen Kaktus klettern. (Und bei Bedarf auch gerne ein lustiges Bild gestalten) Die Kinder arbeiten mit einem Partner gemeinsam. Somit wird der Wortschatz erweitert und die Satzstruktur gefestigt.

– Phonetisches Schreiben und Sätze schreiben: Die Kinder erhalten ähnliche Arbeitsblätter, so dass Schreibanfänger mit Hilfe der Anlauttabelle Wörter verschriften können und Kinder mit mehr Schreiberfahrung Sätze dazu schreiben.

Schreiben mit der Anlauttabelle

Schreiben mit der Anlauttabelle

Klein und Groß schreiben

Klein und Groß schreiben

Silben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Das Thema Silben stellt in der 1.Klasse eine grundlegende Fertigkeit dar und in der 2. Jahrgangsstufe wird die Thematik wiederholt und vertieft. Durch die gemeinsame Bearbeitung werden den Kindern verschiedene Niveaus angeboten, welche individuell bearbeitet werden. So kann auch ein Schulanfänger schon schwierige Aufgaben lösen. Ich bin immer wieder überrascht, dass die Schulneulinge genauso die Wörter schreiben wollen und zum Teil auch schon können.

Im Zauberlehrling können die Kinder an diesem Thema arbeiten, da dieses in Klasse 1, 2 und 3 aufgegriffen wird.

CIMG3903

 

 

 

 

 

 

Danach bieten sich zu Vertiefung der Silben viele verschiedene Aktivitäten an:

Logico-Karten und Klammerkarten:

CIMG3904

Klammerkarten Silben

Klammerkarten Silben

 

 

 

 

 

 

Silben und Laute legen

Silben und Laute legen

 

 

 

 

 

Silben mit Lösung

Silben mit Lösung

 

 

 

 

 

 

 

Spiele zu den Silben:

     

Montessori Material selbst hergestellt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen) Loading...

Da die Orginale sehr teuer sind und nicht an jeder Schule vorhanden kam ich auf die Idee sie selbst herzustellen.

1. Ideen zur Zahlerfassung und zum Zählen

Auf einfache Plastikbecher werden die Zahlen geschrieben und die Kinder zählen die passende Anzahl in den Becher. (Muggelsteine, Knöpfe, Perlen, Kastanien…)

Ziffer-Anzahl

Ziffer-Anzahl

 

 

 

 

 

 

 

2. Rechenketten

Auf einen flexiblen Nähfaden Perlen aufziehen und für die Kinder zum Rechnen bereit stellen. Diese Rechenketten können dann auch für die Laute nach Steinleitner benutzt werden.

Rechenketten ZR 20

Rechenketten ZR 20

 

 

 

 

 

 

3. Material zum Einmaleins

Zum Einmaleins kann man viele unterschiedliche Materialien selbsterstellen. Auf einen Faden kann man zu den verschiedenen 1×1 Reihen eine Kette basteln. Hier können die Kinder die Perlen greifen, zählen, verschieben und so die 1×1 Reihen festigen.

Rechenkette 5er 1x1

Rechenkette 5er 1×1

 

Rechenkette 4er 1x1

Rechenkette 4er 1×1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1×1 Perlenmaterial: Auf Pfeifenputzer habe ich Perlen in den entsprechenden Farben aufgesteckt. So ist ebenso ein buntes 1×1 Material entstanden.

selbstgebastelte 1x1 Stäbe nach Montessori

selbstgebastelte 1×1 Stäbe nach Montessori

 

 

 

 

 

 

Multiplikationsbrett oder Divisionsbrett

Im Baumarkt Noppenbahn besorgen (diese verwendet man zum Hausbau zur Außenabdichtung) und in die entsprechende Größe zuschneiden (11×11 Felder). Mit Filzstift kann man dann noch die Zahlen von 1- 10 auf beide Achsen darauf schreiben. Mit Perlen oder mit der Aufteilung auf Spielfiguren hat man ein günstiges Multiplikations- oder Divisionbrett gebastelt.

Noppenbahn mit Perlen

Noppenbahn mit Perlen

Noppenbahn blanko
Noppenbahn blanko
Noppenbahn blanko

1×1 Drehscheibe: Entweder auf einer Käseplatte oder auf einem quadratischen Brett werden Nägel und Zahlen befestigt. So können die Kinder die schönen 1×1 Sterne nachbauen. Es geht aber auch schön mit den Kindern: 10 Kinder bekommen die Zahlen 0-9 umgehängt, sie stehen im Kreis und geben einen Wollfaden der 1×1 Reihe entsprechend weiter.

1×1 Drehscheibe
selbstgebastelter 1x1 Stern nach Montessori
selbstgebastelter 1×1 Stern nach Montessori
1×1 Drehscheibe groß
1x1 Stern groß- aus einem Drehkäsebrett
1×1 Stern groß- aus einem Drehkäsebrett

Impressionen aus der Arbeit einer Mathematikstunde

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Auf den folgenden Bildern zeigt sich sehr schön wie unterschiedlich und vielfältig die Kinder arbeiten. Alle Bilder sind innerhalb kurzer Zeit aufgenommen. Es ist wichtig, dass sich ruhige Phasen (z.B. Arbeit im Arbeitsheft oder Buch) mit kooperativen Phasen (z.B. Spiele) abwechseln.

Arbeit mit Stöüselkarten

Arbeit mit Stöpselkarten

 

Lernwerkstatt Mathematik

Lernwerkstatt Mathematik

Mathe Domino

Mathe Domino

 

Klammerkarten

Beispiel Cent 1x1 Kiste Beispiel Cent 1×1 Kiste

 

Arbeit mit dem 1x1 Brett

Arbeit mit dem 1×1 Brett

 

Arbeit 1x1 Brett Lösung

Arbeit 1×1 Brett Lösung

 

1x1 Spiel

1×1 Spiel

 

Rechenschieber Aufgabe-Lösung

Rechenschieber
Aufgabe-Lösung

Klammerkarten

 
Klammerkarten

Einführung des 1×1: Vom Plus- zum Malnehmen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Mit dem goldenen Perlenmaterial lernen alle Kinder gemeinsam das 1×1. Auf Kärtchen schreiben wir Plus- und Malaufgaben zu den gelegten Reihen dazu. Hier kann jedes Kind auf seinem Niveau mitarbeiten und beim Ausrechnen helfen auch gerne die anderen Kinder. Im Anschluss daran lernen wir immer eine 1×1 Reihe mit dem Klatschvers auswendig. Ein Beispiel: 3er Reihe: Mit der rechten Hand an den linken Ellenbogen (leise 1 flüstern) , mit der linken Hand an den rechten Ellenbogen (leise 2 flüstern) und dann mit der rechten Hand an die Nase–> hierbei laut 3 (6,9,12…) sagen.

Einführung 1x1

Einführung 1×1

 

1×1 Kiste

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...
Inhalt 1x1 Kiste

Inhalt 1×1 Kiste

Inhalt Cent 1x1 Kiste

Inhalt Cent 1×1 Kiste

In einer Kiste sind verschiedene Gegenstände und Karteikarten mit den Aufgaben, welche auf der Rückseite mit der Lösung versehen sind. Den Kindern macht es immer viel Spaß mit Süßigkeiten zu rechnen zumal sie diese am Ende, wenn das letzte Kind damit gerechnet hat, essen dürfen.

Zitronen aufteilen

Zitronen aufteilen

Zitronen aufgeteilt

Zitronen aufgeteilt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der 1:1 Kiste sind verschiedene Dinge, welche die Kinder gerecht auf die drei Teller aufteilen sollen. Auf einer dazugehörigen Karteikarte können sie am Ende die Rechnung und die Lösung auf der Rückseite kontrollieren.

 

Wir lernen Minusaufgaben kennen

Mathematik Dosenwerfen Minusrechnen Umkehraufgaben

Dosenwerfen zum Minusrechnen und Umkehraufgaben

Minusaufgaben Dosenwerfen

Minusaufgaben Dosenwerfen

Mit Hilfe von Kegeln oder Dosenwerfen lernen die Kinder Aufgaben zu werfen/kegeln und diese dann zu notieren. Beide Formen eignen sich sehr gut auch für die Umkehraufgaben, da ich die Kegel oder Dosen ja wieder aufstellen muss. Genauso kann ich mehrgliedrige Aufgaben damit bilden indem ich 3 Versuche habe. 10-2-3-1= 4

 

 

Beispiel:

Ich habe 4 Dosen abgeworfen. Jetzt stehen noch 6 Dosen da.

Umkehraufgabe: 6 + 4 = 10

6 Dosen stehen noch da und ich stelle die 4 Dosen wieder dazu. Dann sind es wieder 10 Dosen.